Slide Left Slide Right

Unsere Geschichte

 

Der Rheingau ist Jahrhunderte lang von den Dynastien der Erzbischöfe aus Mainz und Fulda geprägt worden. Auch unser Weingut hat seine Wurzeln aus der Hochzeit der Mainzer Mönche. Das damalige Domkapitelsche Weingut „Doosberg“ erwarb 1917 Leonard Eser und legte den Grundbaustein für eine Familientradition.

Mit geführter Hand der Natur ihren Lauf lassen. Bereits in der vierten Generation wird die Idee des Gründers fortgeführt. Im Zusammenwirken mit der Natur und dem Streben des Winzers nach Perfektion wird der Wein zur Vollendung gebracht. Nur so werden die Weine in ihrer Einzigartigkeit erhalten und können Sie mit einem individuellen Charakter überzeugen.

Dies wusste bereits Heinrich Eser, als er 1947 das Weingut von seinem Vater übernahm. Nach ihm wurde das Weingut benannt und steht auch noch heute für die Qualität der Weine. 1979 wehte wieder ein neuer Generationswind. Helmut und Felix Eser traten in die Fußstapfen von Heinrich Eser und führen das
Weingut in seinem Sinne fort.





Besuchen sie uns im Herzen des Rheingau. Wir freuen uns auf Sie.


signature












Produktion


Mit geführter Hand der Natur ihren Lauf lassen. 

Getreu dem Motto wird im Einklang mit der Natur gearbeitet, denn schon im Weinberg entsteht der Grundstock für Spitzenweine. Ob im Edelstahltank für filigrane-fruchtige oder im traditionellen Stückfass für volle-kräftige Weine. Individualität und Vielfalt ist uns ganz besonders wichtig.




Unsere Weine










  • 3100 Hektar im Rheingau
  • 1600 Sonnenstunden pro Jahr
  • 530 Niederschlagsmenge pro Jahr

Unsere Kollektion

Wer die Wahrheit im Wein finden will, darf die Suche nicht beim Ersten Glas aufgeben.

Kontakt

Weingut Heinrich Eser

Hallgartener Straße 18
65375 Oestrich-Winkel


Telefon: 06723-3321 oder 06723-2345
Telefax: 06723-913681

E-Mail: weingut@heinrich-eser.de


 

Öffnungszeiten

Als Familienbetrieb haben wir keine festen Öffnungszeiten. In der Regel ist von Montag bis Samstag immer jemand im Weingut anzutreffen. Falls dies nicht so ist, sind wir wahrscheinlich im Weinberg. Deswegen empfehlen wir eine kurze telefonische Vorankündigung.

An Sonn- und Feiertagen bitten wir um eine telefonische Terminabsprache unter:
06723-3321 oder 06723-2345




Anfahrt

Weingut Heinrich Eser
Hallgartener Straße 18
65375 Oestrich-Winkel